Nebelwald

Etwas verspätet, ein kleines Erlebnis am Rand….

 

Zwischen Lemberg und Odessa haben wir mehr durch Zufall Nebelwald entdeckt. Wir waren etwas spät drann mit der Schlafplatzsuche und es war bereits dunkel. Auf einer kleinen Seitenstraße fanden wir ein Wäldchen, kaum 20 Meter breit, von dichtem Nebel umhüllt. Ideal für uns, denn so kann uns niemand sehen und es verspricht, eine ruhige Nacht zu werden.

Was uns jedoch wunderte, es regnete und regnete die ganze Nacht durch, dabei war noch vor 10 Minuten strahlend blauer Sternenhimmel???

Na Ihr cleveren Füchse, wisst Ihr warum es auf einmal geregnet hat? Wir sind gespannt auf Eure (kreativen) Antworten!

3 comments for “Nebelwald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.